Galerie

Ausflug nach Mülhausen im Elsass am 09.06.2018

Am Samstag 9. Juni veranstaltete der Frauenverein Kork einen Ausflug ins elsässische Mulhouse. Eine Gruppe von 27 Personen startete morgens erwartungsvoll und gut gelaunt in Richtung Frankreich. Nach etwa eineinhalb Stunden war das erste Etappenziel erreicht: die Markthalle in Mülhausen. Der Besuch des Marktes begann bereits außerhalb, wo zahlreiche Obst- und Gemüsestände zum Schauen, Riechen und Kaufen einluden. Tomaten, Paprika, Auberginen, Aprikosen, Kirschen und vieles mehr wurden in beeindruckend großen Mengen angeboten und boten ein farbenfrohes Bild. Berge von frischen Kräutern wie Minze und Petersilie waren ein regelrechtes Dufterlebnis. Auch Haushaltswaren und Bekleidung wurden angeboten, und die eine oder andere Teilnehmerin konnte nicht widerstehen! Die Markthalle selbst beherbergt weitere Lebensmittelhändler. Von elsäsischen Fleisch- und Wurstwaren, über Backwaren, Käse, Fisch bis hin zu orientalischen Süßigkeiten reicht das Angebot. Natürlich nutzten wir auch die Möglichkeit, einen aromatischen Espresso zu genießen. Das Mittagessen nahmen wir im Restaurant in der Markthalle ein, wo typisch elsässisch gekocht wird. Bei Fleischschnacke oder Cordon bleu stärkten wir uns für den Nachmittag. Anschließend hatten wir bei einer kurzen Stadtführung die Gelegenheit, die Mülhausener Altstadt kennenzulernen. Unser deutschsprachiger Stadtführer zeigte uns u.a. das historische Rathaus und die Stephanskirche, beide auf der Place de la Réunion, wo sich auch viele Cafés und Läden befinden. Anhand der historischen Gebäude erfuhren wir auch Einiges über die Geschichte von Mülhausen, das, bevor es sich der französischen Republik anschloss, freie Reichsstadt der Eidgenossenschaft war. Unser Rundgang bei schönstem, fast zu warmem Sommerwetter endete am Stoffdruckmuseum, wo wir eine Führung gebucht hatten. Wir erfuhren viel über die Geschichte des Stoffdrucks in Mulhouse und konnten verschiedene Arten von Stoffen und Textilien bewundern. Im kleinen Museumsshop mit Schals, Tüchern, Schürzen usw. konnten Souvenirs gekauft werden. Wir beschlossen den Nachmittag mit einem Bummel durch die Altstadt oder einer erholsamen Tasse Kaffee vor der Heimfahrt.


Generalversammung am 26.02.2016


Ladenburger Gartenlust am 20.06.2015


Generalversammung am 14.02.2014


Stuttgart mit Frau Schwätzele am 07.09.2013


HpF-Kunstprojekt am 07.06.2013